Hamburg, Juli 2020

Back in Business – Gemeinsam mit CRIFBÜRGEL die Krise meistern: Neues Online-Portal sorgt für finanzielle Transparenz in der Krise

Während unklar ist, wie lange die Corona-Pandemie die Welt und auch die Wirtschaft noch in Atem hält, stellt sich für Unternehmen die zentrale Frage, wie es für sie weitergeht. Der deutschen Wirtschaft muss es gelingen, die Betriebe wieder hochzufahren, Arbeitsplätze zu sichern und gleichzeitig dabei die Gesundheit der Mitarbeiter zu schützen.

Die Rettungspakete der Bundesregierung für Unternehmen haben zum Ziel, ein historisches Ausmaß an Insolvenzen zu verhindern und die deutsche Wirtschaft schnellstens wieder auf einen nachhaltigen Wachstumspfad zurückkehren zu lassen. Die Unternehmen müssen wieder Vertrauen und Zuversicht gewinnen, um auch in Zukunft wettbewerbsfähig zu sein.

Die Schwierigkeit ist derzeit jedoch, welchen Unternehmen, Geschäftspartner und Lieferanten noch vertraut werden kann und welchen nicht.
Fundierte Informationen über Geschäftspartner oder Lieferanten sind in Krisenzeiten noch wichtiger, als bei guter Wirtschaftslage. In diesem Sinne hat CRIFBÜRGEL mit Back in Business (https://backinbusiness.crif.com/de#Home) ein Online-Portal entwickelt, das Unternehmen in Deutschland ermöglicht, den Markt wissen zu lassen, dass sie wieder im Geschäft sind. Unternehmen, die ihre Geschäftsbeziehungen mit Kunden, Lieferanten, Händlern und Importeuren wieder aufbauen und stärken, werden somit unterstützt, finanzielle Transparenz zu zeigen.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter www.crifbuergel.de